Mentale Gesundheit stärken

 

Für viele Studierende ist das Studium mit einer Belastung ihrer mentalen Gesundheit verbunden. Durch beziehungsreiche Hochschullehre können wir das soziale Wohlbefinden der Studierenden fördern und damit ihre mentale Gesundheit stärken und auch unsere eigene. Hören Sie mit Klick auf das Video, was Tyll Zybura von Unconditional Teaching weiter dazu sagt. (Audio mit deutschen Untertiteln)

An dieser Stelle möchten wir auf das Projekt enhance aufmerksam machen. enhance ist ein Unterstützungsangebot zur Förderung der psychischen Gesundheit von Studierenden und wird im Rahmen einer Studie der Universität Leipzig gemeinsam mit dem ehs Zentrum durchgeführt, die durch das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus gefördert wird. 

Zur Projekt-Website